Seite wählen

Fast 100 kleine und große Menschen kamen zu unserem Wochenende vom 26.-29.05.2022, wo wir in der FOR-Klinik Bad Oexen im Kinderhaus ein gemütliches Zuhause auf Zeit hatten. Die herzkranken Kinder über sechs Jahre lernten mit dem Team von Ernst Hansen (DLRG Dortmund) spielerisch Schwimmen. Dieses Team vollbrachte wahre Wunder: sie machten auch den ängstlichen oder stark eingeschränkten Kindern die Bewegung im Wasser schmackhaft. Jeweils einzeln besprachen sie am Abreisetag mit den Eltern ihre Beobachtungen und wie diese im Alltag, Urlaub und im Schulsport bestmöglich weiter ausgebaut werden können.

Im Rettungswagen des DRK konnten die Kinder „Probeliegen“, um einem evtl. Notfall ein klein wenig von seinem Schrecken zu nehmen. Der Herz-Lern-Pfad wurde vom Kompetenznetz AHF liebevoll vorbereitet. Dort erfuhren die Kinder zum Beispiel bei der Ernährungspyramide, wie viel Zucker in einer Flasche Cola steckt und welche Ernährung „herzgesund“ ist. Sie schlüpften durch das Spiel-MRT und folgten mit blauen und roten Bällen dem Weg des Blutes durch ein imaginäres Herz. Dann gab es für alle, auch die Geschwister, eine Urkunde mit Foto und einen Button zum Anstecken.

Am Abend rösteten die frischgebackenen „Klinik-Chefs“ beim Lagerfeuer ihr Stockbrot und die Eltern hatten viel Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch mit anderen Familien. Für sie hatten wir Workshops zum Thema Sozialrecht, Sport oder Herzkatheter vorbereitet und einen Erste-Hilfe-Kurs mit ganz praktischen Übungen vom DRK Ortsverein Bad Oeynhausen.

Cart
  • No products in the cart.