Seite wählen
 

Björn Picker trägt einen Herzschrittmacher. Der Läufer aus Attendorn hatte es sich vor einigen Monaten zum Ziel gesetzt, mit seinem Projekt „Heartbeatrunner Sauerland“ in diesem Jahr 1.000 Kilometer zu laufen, um auf das Thema „Herzfehler und Sport“ hinzuweisen und herzkranke Kinder zu unterstützen. Der Erlös durch Sponsoren und Unterstützer sollte hierbei komplett an den BVHK gehen.

Vergangenes Wochenende stand die Schluss-Etappe des Spendenlaufs an: es sind insgesamt 1.100 Kilometer Laufstrecke geworden und Björn Picker hat die stolze Spendensumme von 7.000 Euro für unsere Projekte für die herzkranken Kinder gesammelt. Herzliches Dankeschön für diese großartige Spendenaktion an alle, die diese Charity-Aktion unterstützt haben, vor allem im Namen aller herzkranken Kinder.

 

Bildquellen: Nicole Voss, Lokalplus und BVHK

Cart
  • No products in the cart.