Seite wählen
Vielen Dank, dass Sie unsere Arbeit für Kinder und Erwachsene mit angeborenen Herzfehlern (EMAH) schätzen und unterstützen.

Narben sind Zeichen von überstandenen Herz-OPs – also „Herzzeichen“. Manche tragen sie stolz, andere fühlen sich dadurch ausgegrenzt.

Zum Auftakt unserer Aktion „Herzzeichen“ führen wir Experteninterviews und sprechen mit berührenden Erfahrungsberichten von Eltern und mutigen EMAHs sowie mit bewegenden/bewegten Bildern vor allem Kinder und Jugendliche an. Wir entwickeln für die Betroffenen kindgerechte Videoclips und Comics. Diese sollen bei der Verarbeitung der sichtbaren Zeichen ihrer unsichtbaren Geschichte helfen. Die Eltern und EMAHs ermutigen wir, positiv mit den Herzfehler-bedingten Einschränkungen und „Herzzeichen“ umzugehen.