Endokarditis

Kostenlos

Neuerscheinung 2023: Eine Entzündung der Herzinnenhaut und der Herzklappen wird Endokarditis genannt. Die bakterielle Endokarditis wird durch Bakterien verursacht. Diese greifen die Herzinnenhaut, das Endokard, an, das die Herzhöhlen bzw. die Vorhöfe und Kammern des Herzens auskleidet.

3624 vorrätig

PDF herunterladen
Kategorien: ,

Beschreibung

Neuerscheinung 2023: Eine Entzündung der Herzinnenhaut und der Herzklappen wird Endokarditis genannt. Die bakterielle Endokarditis wird durch Bakterien verursacht. Diese greifen die Herzinnenhaut, das Endokard, an, das die Herzhöhlen bzw. die Vorhöfe und Kammern des Herzens auskleidet. Bei einer Endokarditis sind in den meisten Fällen eine oder mehrere Herzklappen entzündet, fast immer die Mitralklappe und/oder die Aortenklappe oder auch die Klappen des rechten Herzens. Wenn sich die Bakterien ausbreiten, kommt es zu Gebilden aus Blutplättchen, Gerinnungsstoff, Entzündungszellen und Bakterien, die die Herzklappen und das umliegende Gewebe zerstören. Das Herz kann dann nicht mehr richtig arbeiten.