Skip to main content
suchen
0
Laufend gutes Tun: Der BVHK-Herz-Helden-Spendenlauf wurde erfolgreich abgeschlossen am 25.09.2022

Wir freuen uns sehr, dass Björn Picker und Frank Knodt so wunderbar und „laufend“ zu unserer Arbeit für herzkranke Kinder beigetragen haben. Zuvor wurden sie für ihr Engagement zu den BVHK-Herz-Helden 2022 gewählt: https://alt.bvhk.de/verleihung-bvhk-herz-helden-preis-2022

Wir sind dankbar für die finanzielle Unterstützung und vor allem für die öffentlichkeitswirksame Begleitung beim Herz-Helden-Spendenlauf! HERZlichen Dank im Namen aller herzkranken Kinder und des gesamten BVHK-Teams!

Die beiden Herzhelden Björn Picker und Frank Knodt möchten gemeinsam mit uns Spenden für herzkranke Kinder sammeln. Sie möchten unsere Sportprojekte für herzkranke Kinder unterstützen? Sie sind Nordic WalkerIn, ProfiläuferIn, AmateurjoggerIn? Dann ziehen Sie einfach Ihre Laufschuhe an und machen Sie sich auf die Socken.

Auch unsere Botschafterin Katharina Bauer und Botschafter Christoph Sieber laufen mit. Gemeinsam mit Prof. Elisabeth Sticker, 2. Vorsitzende des BVHK, haben sie heute den Startschuss zum Spendenlauf gegeben.

Mitmachen. Teilen. Gutes Tun.

Bildquelle: BVHK

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Das könnte Sie auch interessieren

Filter

Pressemitteilung

Gemeinsame Pressemitteilung des Aktionsbündnis Angeborene Herzfehler (ABAHF)

5. Mai 2024
In einer gemeinsamen Pressemitteilung warnt das Aktionsbündnis Angeborene Herzfehler (ABAHF) als Patientenvertretung vor Versorgungsengpässen in…
Hermine Nock, BVHK, Dirk Ganser, Netto und Lea Schornstein, Kommunikationsdesignerin. Fotoquelle: Netto Marken-Discount (C) Stefan Keller
Pressemitteilung

Netto-Spendenaktion: stolze 41.678 Euro für herzkranke Kinder

25. Oktober 2022
Einkaufen gehen und dabei Gutes tun: bei der Netto-Spendenaktion unter dem Motto „Stark für Kinder“…
Medizin & ForschungPressemitteilung

Pflegemangel auf Kinderherz-Intensivstationen

8. Februar 2018
Der Pflegedienst in den Krankenhäusern ist in vielen Bereichen, z.B. auf den Kinderherz-Intensivstationen unzureichend besetzt.…

Fotos: privat

Gestaltung: Lea Schornstein